BAC pool systems - Tschapovets Schwimmbad und Technik, Schwimmbadtechnik, Poolbau

Direkt zum Seiteninhalt

BAC pool systems
Rollabdeckungen
BAC Pools Systems

Rollabdeckungen
BAC Pools Systems


Rollschutz

Der Rollschutz, mehr als eine Schwimmbadabdeckung
  • wirkungsvoller Kinderschutz
  • unser patentiertes, sicheres Schnellabspannsystem ermöglicht Ihnen das Abdecken des Beckens innerhalb weniger Minuten
  • zusätzliches Anbohren der seitlichen Randplatten ist nicht nötig
  • absolut keine Verletzungsgefahr - wenn der Rollschutz aufgerollt ist, befinden sich die Spannstifte vollständig versenkt in einer Hülse in den Steinplatten
  • sauberes Pool-Wassers durch eine vollständige Randauflage - Schmutz, Blätter und Kleingetier können nicht in Ihren Pool hineinfallen oder hineingeweht werden
  • alle Sonderformen können problemlos abgedeckt werden
  • verschiedene Antriebslösungen ermöglichen eine einfache Handhabung
  • leicht zu reinigen durch einfaches Abspritzen mit dem Gartenschlauch

ROLLSCHUTZ
BAC Pool Systems

ROLLSCHUTZ
BAC Pool Systems


Rollladenabdeckung

Die Rollladenabdeckung
  • Ästhetik, sehr gute Wärmedämmung, optionaler Kinderschutz und die einfache automatische Bedienung machen sie zu einer universellen Lösung.
  • Eine Sicherheitsabdeckung zum Schutz Ihrer Kinder oder Enkel, in Verbindung mit einer ästhetisch vollkommenen und bequemen Lösung, hat für Sie oberste Priorität?
  • Möchten Sie gerne die Schwimmbadabdeckung per Knopfdruck schließen, Energie einsparen und weniger Chemie für die Wasseraufbereitung verwenden?
  • Dann ist das über Jahrzehnte weiterentwickelte und heute ausgereifte vollautomatische Rollladen-Abdecksystem von Bieri Alpha Covers die perfekte Lösung.
Eine zusätzliche Randauflage macht Ihre Poolabdeckung kindersicher.

ROLLLADENABDECKUNG
BAC Pool Systems

ROLLLADENABDECKUNG
BAC Pool Systems


Elektrische Überfluraufrollsysteme für Schwimmfolien und Rollladenabdeckungen
Sie sind für Schwimmfolien und Rollladenabdeckungen geeignet und bieten maximalen Komfort. Für schwimmende Poolabdeckungen wie Schwimmfolien und Rollladenabdeckungen.
Generell bieten elektrische Aufrollvorrichtungen den größtmöglichen Komfort bei der Bedienung Ihrer Schwimmbadabdeckung. Eine bequeme Bedienung sichert Ihnen auch den konsequenten Einsatz Ihrer Schwimmbadabdeckung.

Auf Wunsch wird eine Funkfernsteuerung mitgeliefert, welche es erlaubt, Ihr Schwimmbecken aus größerer Distanz – aus Sicherheitsgründen jedoch nur vom direkten Blickfeld aus – zu öffnen oder zu schließen. Die ästhetische Integration kann mit unseren Verkleidungen erfolgen. Diese können zum Teil auch als Sitzbank genutzt werden.
Unsere Sitzbänke, die wir für Überflur-Aufrollsysteme entwickelt haben, werden im Standard aus Edelstahl gefertigt und mit weißen PVC-Profilen oder mit pflegeleichtem Sipo-Holz verkleidet. Bereits das Standard-Modell wird mit extra stark ausgelegten BAC-Elektromotoren für eine besonders lange Lebensdauer ausgerüstet.

Integration elektrischer Überflur-Aufrollsysteme
Elektrische Überflur-Aufrollsysteme werden am Beckenrand stationär oder fahrbar installiert. Eine fahrbare Aufrollvorrichtung für Ihre Schwimmbadabdeckung kann auf geführten Rollen bequem vom Beckenrand weggefahren werden. Mit einer passenden Sitz-/Liegebank kombiniert, ist dieses Aufrollsystem nicht nur praktisch, sondern auch sehr ästhetisch und wartungsfreundlich. Eine Bereicherung für Ihr Schwimmbadumfeld! Unsere Sitzbänke, die wir für Überflur-Aufrollsysteme entwickelt haben, werden im Standard aus Edelstahl gefertigt und mit weißen PVC-Profilen oder mit pflegeleichtem Sipo-Holz verkleidet. Auskünfte zu Sonderwerkstoffen erhalten Sie auf Anfrage.

Besonders kompakt ist das Modell Rollfix, bei dem sich ein Rohrmotor in der Wickelwelle befindet; das außenliegende Motorgehäuse entfällt hierbei. Dieses Modell eignet sich hervorragend für beengte Platzverhältnisse, wie z.B. bei randlosen Hallenbädern oder bei diversen Schiebehallen. Elektrische Überfluraufrollvorrichtungen eignen sich hervorragend für Schwimmfolien wie auch für Rollladenabdeckungen. Während bei Rollladenabdeckungen das Auf- und Abrollen elektrisch möglich ist, kann bei Schwimmfolien eine zusätzliche Führung mit dem Abzugsseil erforderlich sein. Die elektrische Aufrollvorrichtung ist bei entsprechender Pflege wartungsfrei.

Das elektrische Überfluraufrollsystem Ronda
Die elektrische Aufrollvorrichtung RONDA ist eine besonders bequeme Lösung die mit vielen Poolabdeckungen kombiniert werden kann. Sie wird aus hochwertigem Edelstahl hergestellt und mit üppig dimensioniertem Elektroantrieb für eine größtmögliche Standzeit ausgerüstet.

Auf Wunsch kann sie auch mit einer Funkfernsteuerung ausgerüstet werden, welche Ihnen erlaubt, Ihr Schwimmbecken aus größerer Distanz zu öffnen oder zu schließen. Aus Sicherheitsgründen sollte dies jedoch nur bei direktem Sichtkontakt geschehen. Direkt am Beckenrand angebracht, wird Ihre Schwimmbadabdeckung sanft und schonend ins Wasser gebracht.


Die kostengünstige elektrische Überflur -Aufrollsysteme ACOE
Die Aufrollvorrichtung ACOE stellt die kostengünstige elektrische Lösung für mittelgroße Schwimmbäder dar. Als Design Varianten aus Edelstahl mit Pulverbeschichtung in zeitlosem Silbergrau lässt sich die ACOE mit diversen Verkleidungen bis hin zur Sitz-/Liegebank ausrüsten.

Hierzu stehen verschiedene Materialien und Farben für die Verblendung zur Auswahl. Die Antriebstechnik und Komponentenauswahl entspricht dem Modell RONDA.




Überflur Verkleidungen Rotonda und QUADRO für die ACOE
Die Verkleidung ROTONDA ist nachrüstbar und kann in jeder Farbe der hellen Rollladenabdeckungen angefertigt werden. Zur zusätzlichen Stabilisierung kann die Verkleidung Rotonda mit ergänzenden Stützbügeln verstärkt werden. Die Verkleidung ROTONDA ist die günstigste Lösung zur Verkleidung Ihres ACOE-Aufrollsystems.

Alternativ hierzu bietet sich auch die Sitz- und Liegebank QUADRO oder LIDO an. Diese wird bei dem Standardmodell aus Edelstahl gefertigt und mit weißen PVC-Profilen oder mit pflegeleichtem Sipo-Holz verkleidet. Die Stirnseiten werden in Edelstahl oder wahlweise im Material der Verkleidung ausgeführt. Das Rahmengestell kann auch ohne Verblendung für den Einsatz mit Ihrer Wunschoberfläche geliefert werden.


Aufrollsysteme elektrisch Überflur – Modell Davos
Die Aufrollvorrichtung DAVOS ist die ästhetisch praktische Überflur-Lösung. Mit ihrer klaren Form und den hochwertigen Werkstoffen für die Verkleidung passt sie sich perfekt in Ihre Poolumgebung ein. Durch ihre Zusatzfunktion als Sitz- und Liegebank bietet sie Schönheit und Komfort in einem.
Direkt am Beckenrand angebracht, wird Ihre Poolabdeckung sanft und schonend ins Wasser gebracht. Die elektrische Aufrollvorrichtung wird mit einer Konstruktion aus hochwertigem Edelstahl und mit einem großzügig dimensionierten Elektroantrieb für eine größtmögliche Standzeit hergestellt. Die Verkleidungen aus PVC in elegantem Weiß oder aus hochwertigem Sipo-Holz geben Ihrem Schwimmbad den letzten Schliff. Die hochwertigen Materialien sind besonders geeignet für die im Poolbereich eingesetzten Wasserqualitäten und bürgen für eine lange Lebensdauer bei höchster Ästhetik. Auf Wunsch wird auch eine Funkfernsteuerung mitgeliefert, welche es Ihnen erlaubt, Ihr Schwimmbecken aus größerer Distanz zu öffnen oder zu schließen. Aus Sicherheitsgründen sollte dies nur bei Sichtkontakt geschehen.



Rollfix der Rohrmotor in der Wickelwelle
Bei der Version mit dem Rohrmotor ROLLFIX wird der Antrieb direkt in die Wickelwelle integriert. Hierdurch werden günstigere Einbaumaße erreicht. Dies hat den Vorteil, dass an den Seiten der Aufrollvorrichtung kein Motor- und Steuerungsgehäuse erforderlich ist. Die Ausführung mit Rohrmotor ist geeignet für Becken ohne bzw. mit schmaler Beckenumrandung und kann direkt zwischen Gebäudewände montiert werden. Ein weiterer Vorteil liegt in der freieren Gestaltung durch den Wegfall des Steuerungskastens; die Technik bleibt somit versteckt.


Unterflur-Aufrollsysteme die optimale Lösung
Die optimale Lösung für Poolabdeckungen stellen die Unterflur-Aufrollsysteme dar.

Eingesetzt bei Rollladenabdeckungen sind sie praktisch unsichtbar und bequem. Dabei vereinen sie alle Vorzüge elektrischer Aufrollsysteme. Idealerweise werden Unterflursysteme bereits beim Neubau Ihres neuen Schwimmbades mit eingeplant und in den Pool integriert.
Ein nachträglicher Einbau ist aber ebenfalls möglich.

Bezüglich der Beckenform eröffnet sich der größte Freiraum im Bereich automatisierter Aufrollvorrichtungen. Selbst kompliziert abzudeckende Beckenformen, wie z.B. runde, ovale, nierenförmige oder gar Acht-Formbecken, können mit Unterflursystemen abgedeckt werden.

Je nach Situation empfehlen sich die unterschiedlichsten Modelle:
Elektrische Unterflur-Aufrollsysteme– Die Integration
Elektrische Unterflur-Aufrollsysteme können in sehr unterschiedlicher Weise eingebaut werden. Die ideale Lösung ist abhängig von der bestehenden Einbausituation oder dem Planungsstadium. Speziell zugeschnittene Lösungen für sämtliche Beckentypen wie Dünnwand-, Dickwand-, geflieste Becken, Edelstahl- oder mit Folien ausgekleidete Becken sind vorhanden.
Beim nachträglichen Einbau ergeben sich ebenfalls mehrere Möglichkeiten.

So kann die Montage am Beckenboden mit Unterwassersitzbank erfolgen oder auch durch Einhängung am Beckenrand realisiert werden. Letztere kann mit einem Holzrost aus Sipo-Mahagoni oder dem Material Ihrer bestehenden Beckenumrandung abgedeckt werden.
Zur Erläuterung finden Sie in unseren Grafiken die verschiedenen Einbausituationen und Einbauformen.

Antriebskonzepte für Unterflur-Aufrollsysteme
Unterfluraufrollsysteme können grundsätzlich in zwei Antriebsvarianten ausgeführt werden. Bei frühzeitiger Planung bzw. bei bereits vorhandenem Trockenschacht bietet sich die Antriebsanordnung im Trockenschacht an. Hierbei wird der Motor in einem separaten Trockenschacht neben der Wickelwelle untergebracht. Die Kraftübertragung erfolgt über eine abgedichtete Wellendurchführung durch die Beckenwand.

Der Vorteil liegt in der Wartungsfreundlichkeit der Konstruktion:
Das Beckenwasser muss zu Wartungszwecken nicht abgelassen werden; die Wartung erfolgt somit mit geringem Aufwand. Die Lösung mit Rohrmotor ist ideal für Einbausituationen, bei denen es keinen Trockenschacht oder Umgang gibt, wie z.B. bei Polyesterbecken oder beim nachträglichen Einbau in vorhandene Becken.
Der Einbau erfolgt hierbei mit geringem Aufwand, für die Montage genügt die Beckenbreite.

Die Standard Ausführung
Bei der Standardversion, auch "Huckepack-Version" genannt, handelt es sich um eine Art Wanne, in die die Aufrollvorrichtung samt Rollladenabdeckung eingebaut wird. Diese Wanne stellt eine Verlängerung des Beckens in Längsrichtung dar und muss mit einem Rost abgedeckt werden. Der Rost wird bei diesem Konzept entsprechend den Kundenbedürfnissen und der Raumgestaltung angefertigt, oder wird alternativ zur bauseitigen Befliesung vorbereitet. Er wird in Segmente unterteilt, um ihn im Bedarfsfall leicht herausnehmen zu können.
Diese Lösung ist sowohl wartungsfreundlich als auch unauffällig.

Elektrische Unterflur-Aufrollsysteme im Becken
Die Version am Beckenboden mit Rohrmotor ist die ideale Lösung für den nachträglichen Einbau. Hierbei sind so gut wie keine Veränderungen am Schwimmbecken erforderlich. Die Ausführung am Beckenboden kann mit PVC-Profilen so verkleidet werden, dass eine praktische Unterwassersitzbank entsteht. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Aufrollvorrichtung Ihrer Poolabdeckung von oben in das Becken einzuhängen. Ein begehbarer Rost, z.B. aus elegantem Sipo-Mahagoni oder mit dem Material des Beckenrandes gefliest, deckt die Vorrichtung von oben ab und macht sie nahezu unsichtbar.

Die Integration des Unterflur-Aufrollsystems im Rucksackschacht
Die Lösung mit einem Rucksackschacht ist besonders interessant bei frühzeitig geplantem Einsatz. Hierbei wird am Beckenboden eine Nische in der Beckenwand geschaffen, welche nach oben zur Wasseroberfläche eine Gleitschräge zum normalen Beckenrand besitzt. Der Rucksackschacht kann, abgesehen vom Austrittsspalt für die Poolabdeckung, verkleidet werden und somit eine geschlossene, voll integrierte Gestalt erhalten. Ein Rost am Beckenrand entfällt und das Becken kann in der vollen Größe genutzt werden.
Mit Sicherheit eine der unauffälligsten Aufrollvorrichtungen.

Die perfekte Aufrollvorrichtung im Bodenschacht
Die exklusivste Lösung für praktisch jede Beckenform.

Diese Lösung wird unterhalb des Beckenbodens angebracht. Ein mit weißen Kunststoff-Profilen verblendeter Klappdeckel legt den Aufrollmechanismus bei Gebrauch frei und lässt die Rollladenabdeckung nach oben ins Becken aufschwimmen. Der Klappdeckel kann auf Wunsch auch mit den Fliesen des Pools oder mit Edelstahlblechen verblendet werden und integriert sich damit unsichtbar in den Beckenboden.

Eine elegante, technisch ausgereifte und fast unsichtbare Lösung. Alternativ zum Klappdeckel besteht die Möglichkeit, eine statische Unterwasserverkleidung einzusetzen. Diese ist standardgemäß mit Kunststoffprofilen versehen und kann auf Wunsch ebenfalls mit abnehmbaren Edelstahlwannen geliefert werden, die beliebig mit Fliesen versehen werden können. Die Rollladenabdeckung tritt bei dieser Version durch einen 8 cm Spalt aus.

Einbausituationen:

Schwimmende Isolierabdeckung

Isola Schwimmfolien
Die Folienabdeckung Isola stellt eine besonders günstige Möglichkeit zum Energiesparen dar.
Für Ihre Kinder und Enkel Umwelt und Ressourcen schonen und dabei eine wirtschaftlich attraktive Investition tätigen:
Mit Bieri Alpha Covers wird es möglich. Mit der Isolierabdeckung "Isola" senken Sie Ihre Energiekosten, reduzieren den Chemikalieneinsatz und genießen eine längere Badesaison. Kombiniert mit einer Edelstahl-Aufrollvorrichtung erhalten Sie eine manuell bedienbare, sehr preiswerte Schwimmbadabdeckung.

Zusätzlichen Komfort bei geringem Aufpreis bieten unsere elektrischen Aufrollsysteme.

Eine umfassende Auswahl an Aufrollvorrichtungen, Verkleidungen und Farben ermöglicht Ihnen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zur ästhetischen Integration der Schwimmfolien Ihre Badelandschaft.

Isola Schwimmfolien - die Vorteile auf einen Blick
  • ästhetische Integration in Ihre Poollandschaft
  • bis zu 70% Energiekostensenkung durch optimale Wärmedämmung
  • weniger Energieverbrauch bedeutet weniger Emissionen
  • eine längere Badesaison
  • weniger Chemikalieneinsatz
  • weniger Algenbildung
  • weniger Fremdkörper im Schwimmbecken, damit geringerer Pflegeaufwand
  • maximale Lebensdauer durch eine qualitativ hochwertige Fertigung
  • kleinere Maße im aufgewickelten Zustand als bei Rollladenabdeckungen
  • ortsungebundene Aufbewahrung durch den Einsatz fahrbarer Aufwickelvorrichtungen
  • geringe Amortisationszeit durch drastische Energieeinsparungen
  • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Isola Schwimmfolie Integration:
Isola Folienabdeckungen lassen sich leicht an komplizierte Schwimmbadformen anpassen.
Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung bei baulichen Beschränkungen, wie z.B. begrenzte räumliche Möglichkeiten. Wir finden eine geeignete Lösung für Sie.

Eine frühzeitige Beteiligung unseres Unternehmens an der Planung Ihrer Poollandschaft sichert Ihnen die größte gestalterische Freiheit.

Isola Schwimmfolie - Ausführungen
Um Ihnen neben einer perfekten Isolierwirkung ein wirklich dauerhaftes Vergnügen an der Schwimmbadabdeckung zu gewährleisten, fertigen wir sie mit einem speziellen Aufbau. Diese Poolabdeckung wird als dreilagige Mehrschichtfolie mit einer extrem reißfesten, gewebeverstärkten Deckfolie aus besonders UV-beständigem Material hergestellt. Die Mittelzone besteht aus geschlossenzelligem Isolierschaum, dessen Isolierwirkung und Widerstandsfähigkeit durch Tausende kleiner Pyramiden auf der Folienunterseite verstärkt wird. Die untere Schicht bildet eine abriebfeste Polyethylen-Folie, die als Dampfsperre dient und den Isolierschaum zugleich vor Verletzungen schützt.

Der Aufbau mit Deck- und Unterschicht macht die Schwimmfolie gegen Chemikalien und Mikrobenbefall beständig. Unsere energiesparenden Folienabdeckungen liefern wir in den Farben Grau, Weiß und Hellblau.

Zubehör zur Schwimmfolie
Um ein weitgehend automatisches Ausfahren der Schwimmfolie mit elektrischem Antrieb zu ermöglichen, werden die Isola Schwimmfolien mit einer Ausstoßhilfe (4 Rollladenlamellen) am Anfang der Folienabdeckung versehen. Auf Wunsch liefern wir zur Windsicherung für Freibäder mit Überlaufrinne
zusätzlich an der Längsseite eingeschweißte Edelstahlseile mit Befestigungszubehör.


Kontaktieren Sie uns!
FOLLOW US
Zurück zum Seiteninhalt